LIVRAISON GRATUITE DANS TOUS LES SITES AUX ÉTATS-UNIS, AU CANADA ET AU ROYAUME-UNI

Sicherheit im Vordergrund: Rückrufhinweis für Onewheel-Elektro-Skateboards


Onewheel und Xnito Logan Helm

Als Reaktion auf Sicherheitsbedenken der US-amerikanischen Consumer Product Safety Commission (CPSC) hat Future Motion Inc., der Hersteller von Onewheel-Elektro-Skateboards, einen Rückruf herausgegeben, der etwa 300.000 selbstbalancierende Onewheel-Elektro-Skateboards betrifft. Die Entscheidung erfolgte im Zuge unglücklicher Vorfälle mit Todesfällen und Verletzungen im Zusammenhang mit diesen Produkten.


Zwischen 2019 und 2021 erhielt Future Motion Inc. Berichte über vier Todesfälle, an denen Benutzer der selbstbalancierenden Skateboards beteiligt waren. Darüber hinaus erlitten zahlreiche Benutzer schwere Verletzungen wie traumatische Hirnverletzungen, Ober- und Unterkörperfrakturen sowie Kopfverletzungen. Untersuchungen ergaben, dass die Skateboards bei Überschreitung ihrer Betriebsgrenzen das Gleichgewicht verlieren könnten, was zu einem Unfallrisiko führen könnte, das zu schweren Verletzungen oder sogar zum Tod führen könnte.


Alle Modelle der selbstbalancierenden Elektro-Skateboards von Onewheel sind von diesem Rückruf betroffen. Besitzern der Original-Onewheel- oder Onewheel+-Modelle wird jedoch empfohlen, ihre Produkte zu entsorgen. Für diese Kunden erfolgt eine anteilige Rückerstattung in Form einer Onewheel-Gutschrift.


Andererseits wird Benutzern, die die Modelle Onewheel GT, Onewheel Pint X, Onewheel Pint oder Onewheel+ XR besitzen, empfohlen, ihre Firmware zu aktualisieren, sobald das Update verfügbar ist. Das Unternehmen plant, innerhalb von sechs Wochen ein Firmware-Update für diese Modelle zu veröffentlichen.


Es ist wichtig hervorzuheben, dass die gemeldeten Todesfälle in erster Linie auf Kopfverletzungen zurückzuführen sind, wobei mindestens drei der vier Fahrer bei den Vorfällen keinen Helm trugen. Vor diesem Hintergrund empfehlen Future Motion Inc. und das CPSC allen Fahrern dringend, zu ihrer Sicherheit mindestens persönliche Schutzausrüstung, einschließlich Helme, zu tragen. Bei diesen Geschwindigkeiten wird den Fahrern jedoch dringend empfohlen, sich für E-Bike-Helme zu entscheiden, die der niederländischen Norm NTA 8776 unterliegen und Fahrer bis zu einer Geschwindigkeit von 28 Meilen pro Stunde schützen können.


Die zurückgerufenen Onewheel-Skateboards wurden zwischen Januar 2014 und September 2023 zu einem Preis zwischen 1.050 und 2.200 US-Dollar verkauft.


Future Motion Inc. teilte mit: „Dieses Update ist der Höhepunkt monatelanger Arbeit mit dem CPSC und wir sind bestrebt, kontinuierliche Verbesserungen vorzunehmen, um unseren Fahrern das bestmögliche Erlebnis zu bieten.“

Weitere Informationen hier .


Quelle: Fox Business

Author: Benjamin Dai



Net Orders Checkout

Item Price Qty Total
Subtotal €0,00
Shipping
Total

Shipping Address

Shipping Methods