LIVRAISON GRATUITE DANS TOUS LES SITES AUX ÉTATS-UNIS, AU CANADA ET AU ROYAUME-UNI

Was ist ein eBike? Ein Leitfaden für Einsteiger in Elektrofahrräder und die Bedeutung des Tragens eines E-Helms


 

what is a ebike

Elektrofahrräder oder eBikes erfreuen sich weltweit zunehmender Beliebtheit als Fortbewegungsmittel. Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei eBikes um Fahrräder, die von Elektromotoren angetrieben werden und es dem Fahrer ermöglichen, mit weniger Kraftaufwand schneller und weiter zu fahren. In diesem Artikel erfahren Sie, was E-Bikes sind, wie sie funktionieren und warum das Tragen eines E-Helms, wie zum Beispiel des NTA 8776-zertifizierten XNITO-Helms, beim Fahren eines E-Bikes unerlässlich ist.

Was ist ein eBike?

Ein eBike ist ein Fahrrad, das von einem Elektromotor angetrieben wird, der sich normalerweise in der Nabe des Hinterrads oder in der Mitte des Fahrradrahmens befindet. E-Bikes gibt es in verschiedenen Ausführungen, darunter Straßen-, Mountainbike- und Citybikes, und sind mit einem Akku und einer Motorsteuerung ausgestattet, die die Leistung des Motors reguliert.

Wie funktionieren E-Bikes?

Wenn Sie auf einem eBike in die Pedale treten, wird der Motor aktiviert und unterstützt Sie beim Treten. Der Grad der Unterstützung kann über die Steuerung des Fahrrads angepasst werden, sodass Sie wählen können, wie viel oder wie wenig Unterstützung Sie benötigen. eBikes können je nach Motorleistung und örtlichen Vorschriften Geschwindigkeiten von bis zu 45 km/h erreichen.

Warum beim E-Bike-Fahren einen e-Helm tragen?

Genau wie bei normalen Fahrrädern müssen Fahrer bei eBikes einen Helm tragen, um ihren Kopf im Falle eines Sturzes oder einer Kollision zu schützen. Da E-Bikes jedoch höhere Geschwindigkeiten erreichen können als herkömmliche Fahrräder, ist das Tragen eines E-Helms umso wichtiger. Ein eHelm, wie der NTA 8776-zertifizierte XNITO-Helm, ist speziell dafür konzipiert, bei einem Aufprall bei höheren Geschwindigkeiten hervorragenden Schutz zu bieten.

Was ist die NTA 8776-Zertifizierung?

Die NTA 8776-Zertifizierung ist ein europäischer Sicherheitsstandard für E-Helme, der darauf ausgelegt ist, Fahrern beim Fahren eines E-Bikes den bestmöglichen Schutz zu bieten. NTA 8776-zertifizierte Helme wurden auf ihre Widerstandsfähigkeit gegenüber Stößen bei höheren Geschwindigkeiten getestet und sind daher die ideale Wahl für Fahrer von E-Bikes der Klasse 3, die Geschwindigkeiten von bis zu 28 Meilen pro Stunde erreichen können.

Author: Benjamin Dai



Net Orders Checkout

Item Price Qty Total
Subtotal €0,00
Shipping
Total

Shipping Address

Shipping Methods