GRATIS VERZENDING NAAR ALLE LOCATIES IN DE VS, CANADA EN HET VK

Unverzichtbares Zubehör


 

Einer der besten Aspekte des Radfahrens als Hobby ist, wie einfach es ist. Sie brauchen nur ein Fahrrad, einen Helm und vielleicht ein Schloss und schon kann es losgehen. Aber wenn man wirklich anfängt, sich darauf einzulassen, erkennt man, dass es Dinge gibt, die es besser machen könnten. Kleine Gadgets und Spielzeuge, die Ihr Erlebnis einfacher und angenehmer machen. Hier ist ein kurzer Überblick über einige unverzichtbare Zubehörteile für Radfahrer, die ihre Fahrt einfacher machen möchten:



  • Reparaturset: Eines der besten Dinge am Radfahren ist, wie wenig Wartung es erfordert. In den meisten Fällen müssen Sie Ihre Reifen nur einmal pro Woche mit Luft füllen und einmal pro Saison einen Sicherheitscheck durchführen lassen. Abgesehen davon sind Reparaturen in der Regel einfach und nicht besonders zeitaufwändig. Es sei denn, Sie benötigen während der Fahrt eine Reparatur. Eines der besten Dinge, die Sie haben sollten, wenn Sie viele Kilometer mit Ihrem Fahrrad zurücklegen, ist ein Fahrradreparaturset. Es gibt online unzählige Optionen für leichte Reparatursets, die Ihnen bei praktisch jedem Problem auf der Straße helfen können. Der beste Teil? Sie können solche bekommen, die direkt an Ihrem Fahrrad befestigt werden. Sie müssen keinen Rucksack mitbringen und haben keine Chance, ihn zu Hause zu vergessen.

 

  • Trinkrucksack: Eines haben alle Radfahrer gemeinsam: Wir alle brauchen Wasser. Das Klima, das Gelände, die Art des Fahrrads oder die Art der Intensität spielen keine Rolle. Die meisten Fahrräder haben Trinkflaschenhalter am Rahmen, diese bringen jedoch einige Probleme mit sich. Sie können jeweils nur eine Flasche aufnehmen, sie können schwer zu erreichen und manchmal sogar gefährlich sein, und Sie müssen sicherstellen, dass Ihre Wasserflasche hineinpasst. Manche Leute sind damit einverstanden; Aber wenn nicht, tun Sie sich selbst einen großen Gefallen und besorgen Sie sich einen Trinkrucksack. Es handelt sich um einen kleinen Rucksack, in den ein 2-Liter-Wasserbeutel und ein Schlauch passen, der an der Brust befestigt wird. Sie können während der Fahrt einen Schluck trinken, ohne danach greifen zu müssen, und sie fasst viel mehr Wasser als eine normale Wasserflasche. Perfekt für längere Fahrten.

 

  • Lichter: Je nachdem, wo Sie sich befinden, sind Lichter möglicherweise weniger ein Accessoire als vielmehr eine Notwendigkeit. Einige Städte verlangen von Radfahrern, nachts Lichter zu benutzen, und es ist ein Straftatbestand, sie nicht zu benutzen. Unabhängig davon, ob dieses Gesetz auf Sie zutrifft oder nicht, ist die Investition in ein gutes Paar Lampen eine der besten Sicherheitsentscheidungen, die Sie nach dem Tragen eines Helms treffen können. Es ist unglaublich wichtig, nach Einbruch der Dunkelheit Risse und Trümmer auf der Straße erkennen zu können, aber noch wichtiger ist Ihre Sichtbarkeit für Autos. Reflektoren sind eine Sache, aber helle Lichter, die andere Fahrzeuge darauf aufmerksam machen, dass Sie unterwegs sind, können lebensrettend sein.


Das Beste an Accessoires ist, dass Sie entscheiden können, was für Sie geeignet ist und was nicht. Hier sind einige Beispiele für Zubehör, das Ihre Fahrt viel angenehmer machen kann, aber es gibt auch viele andere Gadgets und Spielzeuge, die möglicherweise besser zu Ihnen passen. Wenn Sie weitere Beispiele haben, lassen Sie es uns wissen! Und behalten Sie unsere Website im Auge, denn vielleicht sehen Sie in naher Zukunft Fahrradzubehör der Marke XNITO.

Author: Benjamin Dai



Net Orders Checkout

Item Price Qty Total
Subtotal €0,00
Shipping
Total

Shipping Address

Shipping Methods